Impressum

Conny`s Limousinen - Service
Inhaberin: Cornelia Liedtke

Oderstraße 48
24539 Neumünster

Steuer-Nr.2411420815

Gemäß §19 UstG. ist mein Betrieb ein Kleinunternehmen und kann damit keine Ust. ausweisen ! 

Auskunft und Reservierungen unter
Telefon 04321 / 852019 nach 19.00Uhr 
oder 0162 / 95 63 489

oder

kontakt@connyslimousinen.de

 

 

weitere von uns genutzten Internet-Adressen:

www.connyslimousinen-service.de

www.traumlimousinen.de

www.stretchlimo-nord.de

www.oldtimervermietung-kiel.de

www.stretchlimousine-kiel.de

www.limousinen-Oldtimer-vermietung.de




Zuständige Aufsichtsbehörde:
Ordnungsamt Neumünster Abt. Straßenverkehrswesen
- Taxen und Mietwagengewerbe

Copyright Bildmaterial:
Liedtke
Petersen-Rusch
http://pdphoto.org

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

1.      Mietpreise

Es gelten die Preise der jeweils gültigen Preisliste und werden dem Mieter in Rechnung gestellt. Die Mietpreise schließen ein:

                             -      Ausstattung und Zubehör je nach Fahrzeugmodell.

-          Haftpflichtversicherung mit entsprechender Deckung.

-          25km Fahrstrecke pro gemietete Stunde

-          ein Chauffeur für die gesamte Mietzeit

 

2.      Berechnung

Der Mietpreis wird bis zum Ende der Mietfahrt berechnet. Bei vorherigem Abbruch der Fahrt ist der volle vereinbarte Mietpreis zu zahlen.

 

3.      Zahlungsweise

Nach Erteilung der schriftlichen Mietbestätigung durch den Mietvertrag, mit Unterschrift durch den Vermieter ist innerhalb von 10 Tagen eine Anzahlung von 50% des Gesamtmietpreises zu leisten. Bei Nichteinhaltung der Zahlungsfrist ist der Vermieter nicht mehr an die Bestätigung gebunden. Der voraussichtliche Gesamtmietpreis  ist nach erteilter Mietbestätigung, spätestens jedoch vier Wochen vor Anmietung, zu zahlen. Bei kurzfristigen Buchungen ist der voraussichtliche Gesamtbetrag sofort fällig. Für jede Mahnung wird eine Gebühr von Euro 5.- erhoben. Der Verzugzins beträgt 4% über dem Bundesbankdiscontsatz, mindestens aber 8% jährlich. Der Mieter kann einen geringeren Schaden nachweisen. Wird bei Verzug  des Mieters ein Inkasso-Büro beauftragt, so hat der Mieter die hieraus entstehenden Kosten zu tragen.

 

4.      Reservierung und Rücktritt

Sie können Ihren Mietwagen persönlich, schriftlich oder telefonisch buchen. Mit Ihrer Anmeldung auf der Grundlage des Prospekts bieten Sie uns den Abschluß des Mietvertrages verbindlich an. Der Mietvertrag kommt mit Zugang der schriftlichen Buchungsbestätigung durch den Vermieter zustande. Bei Rücktritt (Stornierung) vom Vertrag durch den Mieter vor vereinbartem Mietbeginn sind die folgenden Anteile des voraussichtlichen Mietpreises laut Reservierungsdaten zu zahlen: Rücktritt bis zu 90 Tage vor dem 1. Miettag 25% * bis zu 30 Tagen Vor dem 1. Miettag 50% * weniger als 30 Tage vor dem 1. Miettag 80%. Wird die Mietfahrt nicht angetreten, so gilt dies als Rücktritt. Zu den Stornogebühren wird eine Bearbeitungsgebühr von 30.- Euro in Rechnung gestellt. Bei Abbruch vor der vereinbarten Mietzeit ist der volle vertraglich vereinbarte Mietpreis zu zahlen.

 

5.      Reinigungsgebühren u. Beschädigungen

Das Fahrzeug wird im gereinigtem Zustand von Innen und Außen dem Mieter für die reservierte Mietzeit mit Chauffeur zur Verfügung gestellt. Für Verschmutzungen durch den Straßenverkehr werden keine Reinigungskosten berechnet. Sollte das Fahrzeug übernormal durch Fahrgäste verschmutzt werden, wird eine Reinigung des Innenraumes in Höhe von Euro 80.- dem Mieter in Rechnung gestellt. Für die Benutzung von Gläsern, Flaschen und deren Inhalt, sowie die dadurch entstehenden eventuellen Verschmutzungen oder Beschädigungen ist der Mieter verantwortlich. Die dadurch entstehenden Schäden sowie Schäden am Fahrzeug und Innenausstattung, die durch Fahrlässigkeit oder Grobfahrlässigkeit des Mieters und deren Mitfahrer entstehen,  werden dem Mieter in Rechnung gestellt.

Der Fahrer behält sich vor, alkoholisierten Fahrgästen den Zutritt zum Fahrzeug zu verweigern.

 

6.      Verhalten bei Unfällen

Sollet ein Fahrzeug während der Mietfahrt in einen Unfall verwickelt sein, wird der Chauffeur bemüht sein, ein Ersatzfahrzeug zu beschaffen. (Siehe auch Punkt 10  Ersatz bei Ausfall)

 

7.      Haftung des Vermieters

Der Vermieter haftet für alle dem Mieter schuldhaft zugefügten Schäden, soweit Deckung im Rahmen der für das Fahrzeug abgeschlossenen Kraftfahrzeughaftpflicht-Versicherung besteht. Für durch die Versicherung nicht gedeckten Schäden, beschränkt sich die Haftung des Vermieters bei Sach- und Vermögensschäden auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

 

8.      Ersatzansprüche bei Ausfall des Fahrzeugs oder des Chauffeurs

Der Vermieter übernimmt keine Haftung für den Ausfall des gemieteten Fahrzeugs durch höhere Gewalt wie z.B. Naturkatastrophen, Straßensperrungen am Start- oder Zielobjekt, technischen Ausfall, krankheitsbedingtem Ausfall des Chauffeurs, allg. Fahrverbot, usw. Bei einem Ausfall des Fahrzeugs durch technischen Defekt oder Ausfall des Chauffeurs ist der Vermieter berechtigt, ein Ersatzfahrzeug bzw. einen Ersatzfahrer seiner Wahl einzusetzen. Das Fahrzeug muß in seiner Ausführung und der Beschaffenheit nicht dem Fahrzeug laut Mietvertrag entsprechen. Für Schadenersatzansprüche aus diesem Anlaß oder dadurch entstehende Zeitverschiebungen und dadurch entstehenden Schäden wird keine Haftung übernommen.

 

9.      Speicherung und Weitergabe von Personaldaten und Fotos der Mieter u. Fahrgästen

Der Vermieter ist berechtigt, wenn nicht ausdrücklich widerrufen, die bezüglich der Geschäftsbeziehung oder im Zusammenhang mit ihr erhaltenen Daten über den Mieter, gleich ob diese von Ihm selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Bundesdatenschutzes zu verarbeiten, und das Fotomaterial hieraus für Werbezwecke zu verwenden.

 

10.  Gerichtsstand

Gerichtsstand ist der Handelsregister-Eintragungsort des Vermieters, wenn:

a.        die Vertragsparteien Kaufleute, mit Ausnahme der Minderkaufleute im Sinne des § 4 HGB sind,

b.        mindestens eine der Vertragsparteien keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat,

c.        die im Klageweg in Anspruch zu nehmende Vertragspartei nach Vertragsschluß ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich der Zivilprozeßordnung verlegt oder ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

Diese Regelung gilt auch für Wechsel- und Scheckverfahren. Sind die Parteien Kaufleute, ausgenommen Minderkaufleute im Sinne des § 4 HGB, so gilt die obige Zuständigkeit auch im Falle der Annullierung, des Rücktritts, der Minderung und dergleichen.

 

11.  Übersichtsklausel und Teilunwirksamkeit

Die Überschriften dienen nur der besseren Übersichtlichkeit und haben keine materielle Bedeutung, insbesondere nicht die einer abschließenden Regelung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vermietbedingungen unwirksam sein oder werden, so hat dies auf die Rechtswirksamkeit der übrigen Punkte keinen Einfluß. Die unwirksamen Bestimmungen müssen so umgedeutet werden, daß ihr Zweck in wirksamer Weise erfüllt werden kann.

 

Bei Fahrzeuganmietungen ohne Blumenschmuck/Getränkebestellung gelten

die im Anhang I/II vorgegebenen Richtlinien !

 


 

 Blumenschmuck

(Anhang I zu unseren allg. Geschäftsbedingungen)

 

Sehr geehrter Kunde/Fahrgast,
Sie haben eine Limousine oder einen Oldtimer ohne Blumenschmuck gemietet.
Falls Sie das Fahrzeug selber schmücken bzw. schmücken lassen, müssen Sie einige Dinge beachten.                                                                                                                                

Grundsätzlich ist Fremdschmuck nur durch unsere Zustimmung möglich. Die Anbringung sollte dann nach Zustimmung von uns, bei uns in der Oderstraße 48 vorgenommen werden.                  
 Bedenken Sie dabei bitte, dass der Blumenschmuck auf der Hinfahrt leiden kann, wenn die Hochzeit außerhalb Neumünsters ist und dass dann auch nur 50 Km/h schnell gefahren werden kann.
Das Anbringen von Blumenschmuck durch den Chauffeur ist nur bei Blumenbestellungen, die an uns gerichtet wurden, möglich.  Sollten Sie den Blumenschmuck von einem Floristen vor Ort anbringen lassen,  berücksichtigen Sie dabei bitte den vorgegebenen Zeitplan im Vertrag. Die Mietzeit würde sich dann ggf. verlängern.

Bei Fremdblumenschmuck müssen wir uns eine Ablehnung der Anbringung vorbehalten, wenn Draht im Gesteck/Girlande verarbeitet wurde bzw. der Fahrzeuglack durch andere Gegenstände beschädigt werden kann oder das Gesteck so hoch ist, dass der Fahrer in seiner Sicht stark beeinträchtigt wird.  Bedenken Sie, falls ein Schaden am Lack durch Fremdblumenschmuck entsteht, daß der Schaden zu Lasten des Mieters geht.
Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für einen Fahrzeugschmuck nach Ihren Wünschen.
Auf unserer Internet-Seite finden Sie reichlich Beispiele und auch Seidengestecke in vielen Farben, die Sie bei uns, gegen eine Gebühr ausleihen können.
Ich hoffe auf Ihr Verständnis für diese Hinweise, da leider schon Motorhauben Schaden genommen haben. Eine Motorhauben-Lackierung kann leicht bis 500.- Euro kosten.

 

 

 Getränke in den Fahrzeugen

 (Anhang II zu unseren allg. Geschäftsbedingungen)

 

 

Sehr geehrter Kunde/Fahrgast,
 
da in den Fahrzeugen teilweise auch Getränke im Angebot sind und in den Stretchlimousinen auch eine Bar eingebaut ist, erwarten die Gäste oftmals Getränke während der Fahrt bzw. ein Glas Sekt zum Anstoßen.
Wenn keine Getränke vom Mieter bestellt wurden, sind im Fahrzeug auch keine vorhanden und der Fahrer hat dann eventuell ein Problem mit den Gästen.   Bitte klären Sie vor der Fahrt die Situation mit den Fahrgästen, ob Getränke bestellt wurden oder nicht.
 
 
Sollten Sie Getränke wünschen, nutzen Sie bitte unser Getränke-Angebot.
 
1 Fl. Sekt 15.-Euro (Asti oder Freixenet)                                                                                       
 Getränke-Paket für 20.-Euro.  Inhalt: 1 Fl. Sekt (Asti oder Freixenet) 1 Fl. O-Saft und 1 Fl. Selter  inkl. Glasbenutzung. Kalt serviert. 
1 Zusatzflasche Sekt. + 10.-Euro, jede Zusatzflasche O-Saft oder Selter 3.-Euro. 
 
 
Das Mitbringen und konsumieren eigener Getränke ist nicht gestattet!
 
Sollten Sie Getränke wünschen, teilen Sie uns das bitte mit.
 
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 
 
 
Cornelia Liedtke Conny´s Limousinen-Service 

24539 Neumünster – Odertsrasse 48
 

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.